Ausbildung

Jahrzehntelang war ich auf der Suche nach „etwas Besonderem“, das mich begeistert, mit dem ich mir und anderen Menschen etwas Gutes tun kann.

 

Natürlich habe ich viel probiert, sei es durch Ausbildungen, sei es durch esoterische Bücher, die ich verschlungen habe. Manches hat mir mehr, manches weniger zugesagt, - aber nichts hat mich wirklich „geflasht“.

Meine Freundin machte mich auf Birgit aufmerksam. Ein Termin bei ihr – der nur eine Stunde dauerte - wirkte wahre Wunder.In der Folge entschied ich mich für die Energetikerausbildung bei Birgit und freute mich, dass mein Lebensgefährte sich entschlossen hat, die Ausbildung mit mir zu machen. Für mich war wichtig, dass ich mich nicht beeinflussen lasse und nur das mache, was für mich stimmig ist.

Die zu Beginn der Ausbildung von Birgit angesprochene Möglichkeit, jederzeit aussteigen zu können, gab uns die Sicherheit die Energiearbeit genauer kennenlernen zu wollen. Ich habe genau geprüft was Birgit uns beigebracht hat und das war gut so, denn so war ich mir schnell sicher, dass ich nun endlich das gefunden habe, wonach ich immer suchte. Jedes Ausbildungswochenende gab mir einen Schub vorwärts, die Hausübungen (Lernchancen wie Birgit sie liebevoll nennt) waren manches Mal hart und haben des öfteren viel Zeit beansprucht, aber gerade diese waren „Gold wert“. Durch sie konnte ich viel aufarbeiten, lernen und kennenlernen.

Es macht mich glücklich zu sehen, wie ich mich verändert habe. Ich habe wieder ganz zu mir selbst gefunden. Ich habe meinen inneren Frieden gefunden, lebe in der Gegenwart, habe gelernt mich abzugrenzen, lasse Ängste los, achte auf meine Sprache, achte auf meinen Körper und noch vieles mehr. Ich weiß, alles geschieht zu meinem Wohl, in meinem Tempo, zu dem für mich richtigen Zeitpunkt.Meine bereits harmonische Beziehung wurde durch die Ausbildung noch intensiver, vertrauter und liebevoller. Ich durfte viele Menschen mit den unterschiedlichsten Charakteren kennen lernen, - jeder für sich ist genial.

Eine gute Entscheidung war auch, den Kurs bei Andreas mit der „Energetischen Darstellungsarbeit“ zu machen. Sie ist eine perfekte Ergänzung zur Energetikerausbildung. Und wer glaubt, sich nach der Ausbildung zurücklehnen zu können, weil alles „Sonne und Wonne“ ist, der hat sich geirrt ;-))).

Ich sage euch, jeden Tag finde ich wieder etwas, an dem ich arbeiten kann und will,    a b e r   durch das bei Birgit Gelernte, löse ich die Blockaden schnell und mit einer spielerischen Leichtigkeit auf.Liebe Birgit, danke dass du mich über Monate hindurch begleitet hast !

In Liebe,   Felizitas

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.